Genehmigung für eine Anlage zur Lagerung von Heizöl

Über dieses Formular melden Sie die Lagerung von Heizöl, das zu den wassergefährdenden Stoffen zählt. Eine prüfpflichtige Anlage müssen Sie dem Landratsamt mindestens sechs Wochen im Voraus anzeigen.

Nach Anmeldung mit Ihrem persönlichen digitalen Bürgerkonto – der BayernID – wird der Antrag mit den von Ihnen im Bürgerkonto hinterlegten Daten automatisch gefüllt.
Sie können sich hier anmelden oder auch registrieren.


Natürlich ist es auch möglich, ohne Anmeldung das Formular auszufüllen und abzuschicken: