Sonntagsfahrverbot

Über dieses Formular beantragen Sie eine Ausnahmegenehmigung vom Lkw-Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen.

Dieses gilt für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 Tonnen an Sonn- und Feiertagen zwischen 0:00 und 22:00 Uhr. Wenn der Fahrer/die Fahrerin trotzdem dringend eine Fahrt durchführen muss, benötigt er/sie eine gebührenpflichtige Ausnahmegenehmigung.

Nach Anmeldung mit Ihrem persönlichen digitalen Bürgerkonto – der BayernID – wird der Antrag mit den von Ihnen im Bürgerkonto hinterlegten Daten automatisch gefüllt.
Sie können sich hier anmelden oder auch registrieren.


Natürlich ist es auch möglich, ohne Anmeldung das Formular auszufüllen und abzuschicken: